Drucken

Workshops

Workshops

 

IMG_2128

 

Workshops Herbst/Winter 2018

Dienstag, 4.9. + Dienstag, 9.10.

Knitting for Beginners (English)

11:30 - 13:00, je 20 Euro, max. 4 TN, Marisa Cid

You are going to learn:

  • Knit stitch
  • Purl stitch
  • Cast on
  • Cast off
  • Reading the yarn label
  • Tips for choosing yarn and needles

 

Samstag, 8.9.

Tuch häkeln "Pineapple Shawl"

15:00 - 17:30, je 35 Euro, max. 4 TN, Nadja Sadeghin

Ihr lernt:

  • Stäbchen, feste Maschen, Luftmaschen
  • Aufschlüsseln des Musters in seine Einzelteile
  • Anpassen und variieren von Größe und Wollqualität
  • Tricks und Tipps zur Fehlerbehebung

 

Samstag, 15.9. + Samstag, 22.9.

Socken stricken mit CraSy

15:00 - 18:00, je 45 Euro, max. 4 TN, Marion van Melick

Ihr lernt:

  • Einleitung in die Handhabung von Addi CraSyTrio Nadeln
  • Unterscheidung zum Nadelspiel
  • Verteilen und stricken der Maschen über drei Nadeln
  • Stricken von Bund, Schaft, Ferse mit CraSy Trio

 

Freitag, 28.9.

Stricken für Anfänger

17:30 - 19:00, je 20 Euro, max. 3 TN, Marion Valentin

Ihr lernt:

·      rechte Maschen

·      linke Maschen

·      Maschen anschlagen

·      Abketten

·      Lesen des Garnetiketts

·      Tipps zu Garn- und Nadelauswahl

 

Samstag, 29.9.

Zöpfe ohne Zopfnadel

15:00 - 17:00, je 30 Euro max. 10 TN, Mona C. Wagner

Ihr lernt:

  • Einführung in die Thematik ‚Zopfmuster’
  • Stricken von Zopfmustern ohne Zopfnadel
  • Lesen von Strickschriften

 

Samstag, 6.10. + Samstag, 24.11.

Guernsey-Fischerpullover

15:00 - 18:00, je 45 Euro, max. 8 TN, Jamie Vande

 

Samstag, 13.10.

Pullover Design

15:00 - 18:00, je 40 Euro, max. 10 TN, Mona C. Wagner

Ihr lernt:

  • Grundschnitte von Pullovern
  • Welche Maße sind wichtig
  • Wie gelingt eine gute Passform
  • Individualisieren von vorhandenen Anleitungen
  • Entwerfen von eigenen Anleitungen

 

Samstag, 20.10. + Samstag, 27.10.

Kissen mit Zopfmuster

15:00  - 17:00, je 30 Euro, max. 4 TN, Marion van Melick

Ihr lernt:

  • Konstruktion eines Kissens
  • verschiedene Zopfmuster
  • Tipps und Tricks für ein gutes Gelingen
  • Lesen von Strickschriften

 

Freitag, 26.10.

Stricken für Anfänger

17:30 - 19:00, je 20 Euro, max 3 TN, Marion Valentin

Ihr lernt:

·      rechte Maschen

·      linke Maschen

·      Maschen anschlagen

·      Abketten

·      Lesen des Garnetiketts

·      Tipps zu Garn- und Nadelauswahl

 

Samstag, 3.11.

Hausschuhe stricken

15:00 - 17:30, max. 10 TN, je 35 Euro, Mona C. Wagner

Ihr lernt:

  • Stricken von gemütlichen Hausschuhen nach einer traditionellen, skandinavischen Methode
  • Hausschuhe stricken, die jedem passen und gefilzt oder ungefilzt getragen werden können
  • Alle wichtigen Aspekte, um den Hausschuh zu Hause fertigzustellen

 

Samstag, 10.11.

Anfänge und Abschlüsse

15:00 - 17:00, je 30 Euro, max. 10 TN, Mona C. Wagner

Ihr lernt:

Es müssen nicht immer Rippenbündchen sein. Ich stelle eine Palette von interessanten Elementen vor, die man sowohl am Anfang als auch am Ende und an den Seitenkanten eines Strickstücks verwenden kann, und die ein selbstgemachtes Kleidungsstück professionell aussehen lassen. Viele dieser Techniken finden sich in meinen Designs wieder.

  • Interessante Elemente zum Gestalten von Anfängen und Abschlüssen eines Strickstücks, die man auch an den Seitenkanten eines Strickstücks verwenden kann.
  • Professionelle Gestaltung von Kleidungsstücken mit Hilfe von kreativen Anfängen und Abschlüssen

 

Samstag, 17.11.

Brioche Muster

15:00 - 17:00, je 30 Euro, max. 4 TN, Anja Diewald

 

30.11.

Stricken für Anfänger

17:30 - 19:00, je 20 Euro, max. 3 TN, Marion Valentin

Ihr lernt:

·      rechte Maschen

·      linke Maschen

·      Maschen anschlagen

·      Abketten

·      Lesen des Garnetiketts

·      Tipps zu Garn- und Nadelauswahl

 

Samstag, 1.12.

Mosaiktücher

15:00 - 18:00, je 45 Euro, max. 8 TN, Julia-Maria Hegenbart

  Ihr lernt:

·      Technikgrundlagen für das Stricken von Mosaiktüchern

·      Hebemaschen

·      Lesen von Strickschriften

·      schöne und stimmigen Farbkombinationen

 

Teilnahmebedingungen:

Die verbindliche Anmeldung erfolgt per Email, Telefon oder persönlich im Laden.

Es wird darum gebeten, Email Adresse und Handynummer zu hinterlassen.

Einige Tage vor dem Workshop wird dann noch einmal die Teilnahme bestätigt.

Der Workshop wird vor Ort beim Workshop Leiter in bar bezahlt.

Wir bitten darum eine Verhinderung oder Nichtteilnahme rechtzeitig mitzuteilen.

Dann kann der Platz ggf. anderweitig vergeben werden.

Falls dies unsererseits nicht möglich ist, bitten wir um Begleichung des Betrages im Nachhinein im Laden.